NPD Unterbezirk Heide/Wendland
Gehe zu Seite:  [1], 2, 3, 4  Weiter

Videos 2011

13.12.2011, Nachgefragt - 1 - Frank Franz
  • Nachgefragt - Fragen an Frank Franz

Nachgefragt - 1 - Frank Franz

NPD Abgeord­neter Andrejewski im Schweriner Landtag zur Sonder­sitzung Recht­ster­rorismus

17.11.2011, Verfas­sungs­schutz = Brand­stifter?
  • NPD-Pressesprecher Frank Franz äußert sich zu dem VS-Skandal um die Zwickauer Terror-Bande.

Verfas­sungs­schutz = Brand­stifter?

29.09.2011, Konstituierende Sitzung der NPD-Fraktion Mecklenburg-Vorpommern
  • Auf ihrer konstituierenden Sitzung setzte die NPD-Fraktion im Schweriner Landtag auf Kontinuität und wählte einstimmig Udo Pastörs erneut zu ihrem Fraktionsvorsitzenden.

Konstituierende Sitzung der NPD-Fraktion Mecklenburg-Vorpommern

26.09.2011, Raus aus dem Euro!
  • Deutschlands Ausbeutung durch den Euro wird verschwiegen und verdrängt. Das erwartbare Scheitern der europäischen Einheitswährung wird von den Herrschenden mit einem Tabu belegt. Der NPD-Landtagsabgeordnete Arne Schimmer ist der Überzeugung, daß dies das Ende der europäischen Einheitswährung aber nur hinauszögert.

Raus aus dem Euro!

04.09.2011, Kommentar von Udo Pastörs nach der ersten Hochrechnung
  • Wie es ausschaut, ist die NPD wieder im Landtag vertreten.

Kommentar von Udo Pastörs nach der ersten Hochrechnung

04.09.2011, Udo Pastörs bedankt sich für die Wahlkamp­fhilfe
  • Die Leistungen, die in diesem Wahlkampf aus eigener Kraft erbracht wurden, sind beispiellos. Eine starke Gemeinschaft widersteht auch den heftigsten Gegenwinden.

Udo Pastörs bedankt sich für die Wahlkamp­fhilfe

03.09.2011, Das letzte Aufgebot im Kampf gegen die NPD
  • Auch am Tag vor der Wahl wird noch einmal richtig viel Geld in die Hand genommen, um gegen die NPD zu hetzen und den Einzug zu verhindern. Auch hier zeigt sich: Die Blockparteien haben keine Themen mehr, mit denen sie die Menschen in MV erreichen können und setzen daher allein auf ein gemeinsames Feindbild, das es zu bekämpfen gilt.

Das letzte Aufgebot im Kampf gegen die NPD

02.09.2011, Die Deutschen-Feindlichkeit der Grünen
  • Die Multikulti-Partei hängt in Vorpommern momentan ein Plakat, das an Verachtung für die Menschen dieses Landes nicht mehr zu überbieten ist: "Zuwanderung als Chance" mit Polenfahne und polnischem Schriftzug. Diese lebensfernen Ideologen wissen offenbar nichts von der Realität in der Region, die von polnischen Diebesbanden und Billiglohndrückern geprägt ist. Die Grünen ignorieren die Ängste der Menschen vor Ort.

Die Deutschen-Feindlichkeit der Grünen

31.08.2011, Udo Pastörs besucht Gysi und seine Altkom­munisten in Ueckermünde
  • Gemeinsam mit Tino Müller und mit Unterstützung örtlicher Kräfte besuchten wir am 31.08. eine Wahlkampfveranstaltung der LINKEN. Durch Anwohner herbeigerufen stellten wir die Genossen Gysi und "Moskau-Holter" in einer Gaststätte in Ueckermünde. Beide "Helden" ergriffen nach unserem Auftritt alsbald die Flucht. Das verlorene Häuflein ergrauter Altgenossen ließen die roten Bonzen allein zurück..

Udo Pastörs besucht Gysi und seine Altkom­munisten in Ueckermünde

31.08.2011, Udo Pastörs: Nationale Interessen verteidigen!
  • Ein Plädoyer für den Kampf um Souveränität. Raus aus dem Euro, raus aus der EU!

Udo Pastörs: Nationale Interessen verteidigen!

30.08.2011, NPD-MV: Wahlaufruf von Udo Pastörs
  • Der NPD-Spitzenkandidat nennt Gründe, warum jeder Bürger in Mecklenburg-Vorpommern zur Wahl gehen und sein Kreuz bei der NPD machen soll.

NPD-MV: Wahlaufruf von Udo Pastörs

Gehe zu Seite:  [1], 2, 3, 4  Weiter
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: